News und aktuelle Informationen

Bei der Female Academy tut sich immer eine ganze Menge. Hier finden Sie unsere aktuellen News, Vortrags- und Workshoptermine, Presseinformationen und vieles mehr! Sie möchten einen Vortrag oder Workshop der Female Academy buchen? Dann sprechen Sie uns gerne an.

 

23-25. Juni 2017: Trailseminar mit der Female Academy

Aus dem Modul „Fit bleiben für den Marathon Berufsleben“ entstand der Wunsch einiger Teilnehmerinnen, das Traillaufen mit professioneller Anleitung zu probieren. So trafen sich am vergangenen Freitag 6 Teilnehmerinnen der ersten beiden Jahrgänge bei herrlichem Wetter mit der Trainerin Gabriele Pauli am Achsensee. Eine erste Tour auf den Zwölferkogel wurde mit wunderbaren Aussichten auf den Achensee und den ersten Erfolgserlebnissen belohnt. Technische Hinweise von Gabriele Pauli sowie die passende Ausrüstung vermittelten allen einen vielversprechenden Einstieg in diesen Sport. Am zweiten Tag stand eine richtig anspruchsvolle Tour mit 1100 Höhenmetern im Aufstieg in steilem Gelände auf die Seebergspitze auf dem Programm. Mit verschiedenen Übungen unterwegs erreichte jede Teilnehmerin in ihrem Tempo den herrlichen Aussichtsgipfel und anschließend die wohlverdiente Rast auf der Plessachalm mit Eiskaffee und gespritztem Holunder. Fazit einer Teilnehmerin: „Danke an die großartige Gruppe der Female Academy und die super Coaches. War genial und ich bin jetzt hochmotiviert für sportliche und berufliche Herausforderungen.“

 

 

20-21. April 2017: Start des Curriculums 2017

Wir freuen uns über einen gelungenen Start des Curriculums 2017. Der mittlerweile dritte Jahrgang ist wieder mit tollen Frauen besetzt und wir freuen uns sehr auf das gemeinsame Jahr und die weiteren Module.

Wer Interesse hat noch kurzfristig dazuzustoßen, es ist noch 1 Platz im nächsten Seminar "Die optimale Präsenz" frei. Das Seminar findet in der Nähe von Passau am 20.-21. Juli statt.

 

 

23.-24. Februar 2017: Erfolgreicher Abschluß des Curriculums 2016

Wir freuen uns über einen erfolgreichen Abschluß des Curriculum-Jahrgangs 2016. Gemeinsam mit Extrem- und Hochleistungssportlerin Gabi Pauli haben wir uns dem Thema Stress-Management und Lernen vom Spitzensport gewidmet. Außerdem haben wir das vergangene Berufsjahr mit der Female Academy Revue passieren lassen und mit den Teilnehmerinnen ihre Karriereziele für die weitere Zukunft gesteckt.

Das Stimmungsbarometer zeigt, wie zufrieden unsere Teilnehmerinnen mit sich und der Female Academy sind. Das freut uns sehr. Weitere Details finden Sie unter Kundenfeedback.

Wir wünschen allen Teilnehmerinnen an dieser Stelle viel Erfolg und Spass für ihre weitere berufliche und persönliche Entwicklung und sagen DANKE!

 

 

17.-18. Februar 2017: Workshop auf dem Kleintierkongress BBF

Wir freuen uns in diesem Jahr erstmalig beim Kleintierkongress in Baden-Baden dabei zu sein. Im Rahmen des Kongressprogramms des Hardenberg Institutes bietet die Female Academy einen Workshop mit dem Titel "Vorhang auf - wie Sie sich erfolgreich präsentieren" an.

Dieser Workshop richtet sich speziell an Frauen in Führungspositionen oder auf dem Weg dorthin. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich mit den richtigen Mentalstrategien erfolgreich präsentieren, egal ob bei Vorträgen, zu wichtigen Verhandlungen oder in entscheidenden Meetings.

Weitere Informationen zum BBF sowie dem Programm finden Sie hier.

 

 

8.- 9. Dezember 2016: Female Academy Pferdecoaching

Wir freuen uns über ein erfolgreiches Modul III Pferdecoaching in diesem Jahr. Die Teilnehmerinnen haben viel zum Thema Führung, Respekt und Vertrauen gemeinsam mit den vierbeinigen Lernpartnern erfahren, erlebt und erprobt. Auch dieses Mal waren einige Pferde-Novizinnen dabei, die schnell die erste Scheu überwunden haben und für sich das Tier Pferd entdeckt haben.

Es ist immer wieder schön zu sehen, wie klar die Pferde die körperliche Präsenz erkennen und wahrnehmen, aber auch wieviel Spass und lockeres Lernen in so einer ganz neuartigen Atmosphäre möglich ist.

Wer Interesse am Ablauf und Inhalt des Pferdecoachings hat, findet hier weitere Informationen.

 

 

22. Oktober 2016: Female Academy unterstützt Panda digital

PANDA bringt Frauen nach vorn! Persönlich und im Job.

PANDA bietet eine Plattform für Führungsfrauen und weibliche Nachwuchstalente. Das Ziel: Mehrwert schaffen. Vernetzung, Kontakte, Jobs. Feedback, Selbstreflexion, Ermutigung. Role Models, Austausch, Ansporn.

Deshalb unterstützt die Female Academy Panda Digital 2016 als Premium Sponsor.

Und wir freuen uns, zum Curriculum 2017 eine tolle Gewinnerin begrüßen zu dürfen!

Mehr zu Panda erfahren Sie hier.

 

21. Oktober 2016: Webinar "Führung: Alles auf Anfang?"

Lernen Sie Sabine Haase in einem Webinar der Women Speaker Foundation kennen.

Wie stellen wir heute unsere Teams auf? Wie incentivieren wir erfolgreich? Wie motivieren wir, in einer Zeit, in der Team, Abteilung und Ziele einem stetigen, dynamischen Wandel unterliegen? Wie sieht wirksame Führung heute aus?

Im Webinar erfahren Sie anhand vieler praktischer Beispiele, wie sich die Grundprinzipien agiler Zusammenarbeit und der Kulturwandel ganz konkret auf Ihre Führungsarbeit auswirken: Wie definieren Sie wirksame Ziele? Wie motivieren Sie? Worauf sollten Sie bei der Teamentwicklung achten?

Mehr zum Event erfahren Sie hier.

 

13. Oktober 2016: "Her Career" München

Treffen Sie Sabine Haase bei der Karrieremesse für Frauen in München.

Ich freue mich auf inspiriende persönliche Gespräche und ein spannendes Konferenzprogramm. Schicken Sie mir gerne vorab eine eMail über das Kontaktformular, dann können wir ein persönliches Treffen vereinbaren.

Mehr zum Event erfahren Sie hier.

 

29. und 30. September 2016: Curriculum Modul II "Female Presence"

Wir freuen uns über eine weitere tolle Gruppe von Frauen für unser Curriculum 2016. Hier ein kleiner Eindruck von unserem Seminarmodul II - Female Presence.

Wenn Sie Interesse am Curriculum haben, dann finden Sie die Anmeldeinformationen für 2017 hier.

 

2. und 3. September 2016: Seminar "M-Frage"

Hier ein kleiner Eindruck unserer Gruppe bei unserem Seminar "Die M-Frage". Bei herrlichem Wetter haben wir uns dem Thema "Was ist mein Karriereziel und was hindert mich auf dem Weg dahin" gewidmet.

Wenn Sie Interesse am Curriculum mit vier Seminarmodulen haben, dann finden Sie die Anmeldeinformationen für 2017 hier.

Gerne können Sie auch das Seminarmodul I in 2017 als Einzelseminar buchen und uns so kennenlernen.

 

14. Juli 2016: Start des Curriculums

Wir freuen uns über einen erfolgreichen Start unseres Curriculums 2016. Auch dieses Jahr ist es uns gelungen, eine tolle und spannende Gruppe von Frauen zu finden, die nun über ein Jahr und vier Module zusammenbleibt.

Wenn Sie Interesse am Curriculum haben, dann finden Sie die Anmeldeinformationen für 2017 hier.

 

28. Juni 2016: Neue Termine sind online!

Aufgrund hoher Nachfrage sind unsere neuen Termine online.

Das Seminar "Die M-Frage" findet zusätzlich am 6./7. Oktober 2016 statt. Für das Seminar im September ist noch ein Platz frei, wer Interesse hat, kann uns gerne ansprechen.

Und wer gerne beim nächsten Curriculum dabeisein möchte, die neue Staffel beginnt am 24. März 2017.

Die Anmeldeinformationen dazu finden Sie hier.

 

22. Juni 2016: "Frauen in der Wirtschaft" - IHK München

Treffen Sie Almuth Wünsch und Sabine Haase beim IHK Event "Frauen in der Wirtschaft: Erfolgreich. Vernetzt. 2016."

Der IHK-Frauenkongress bietet eine ideale Plattform für Business-Frauen, spannende Diskussionen, informative Vorträge und jede Menge Netzwerken inklusive.

Wir freuen uns auf persönliche Gespräche und ein spannendes Rahmenprogramm. Schicken Sie uns gerne vorab eine eMail über unser Kontaktformular, dann können wir ein persönliches Treffen vereinbaren.

Mehr zum Event erfahren Sie hier.

 

14. Juni 2016: "Women in Technology" - Open Text Women Speaker Series

Was haben Ada Lovelace, Bertha Benz und Grace Hopper gemeinsam? Alle drei sind Pionierinnen ihre Zeit. Mit viel Leidenschaft für ihren Job und einem unumstößlichen Glauben an sich selbst, haben sie bahnbrechende Entwicklungen vorangetrieben.

In ihrem Vortrag zeigt Sabine Haase auf, was wir mehr als 100 Jahre später - im digitalen Zeitalter - von diesen Frauen lernen können. Und sie beleuchtet, warum es heute immer noch so schwer ist Frauen für Führung und für Technologie-Unternehmen zu begeistern. Auf Basis ihrer Erfahrungen als Führungskraft sowie aus einer Vielzahl von Seminaren und Coachings der Female Academy beschreibt sie Lösungswege für Unternehmen.

 

26. Mai 2016: Workshop bei der Konferenz "Reden reicht nicht"

„Rückwärts und auf Stöckelschuhen...?!“

Können Frauen soviel wie Männer? Amerikanische Feministinnen haben dafür eine originelle Antwort: Man müsse nur an Ginger Rogers und Fred Astaire denken, sagen sie. Fred Astaire wird als der große Tänzer gefeiert, aber Ginger Rogers konnte alles, was er konnte, ebensogut. Nur konnte sie es rückwärts – und auf Stöckelschuhen.
Frauen machen sich den Erfolg häufig unnötig schwer. Dieser Workshop zeigt entscheidende „innere rote Ampeln“ samt der zugehörigen „Schaltung“ und vermittelt Frauen, wo und wie sie im beruflichen Alltag besser handeln statt reden.
Mit Techniken aus der bifokal-multisensorischen Werkzeugkiste (z.B. PEP und ZRM) einerseits und praktischen Tipps für ein souveränes Auftreten andererseits bekommen die Teilnehmerinnen wertvolle Impulse für ihre persönliche Weiterentwicklung – damit sie auf dem „Tanzparkett“ mit Lust richtig groß rauskommen. 
Ziel: Frauen räumen ihre inneren Hindernisse aus dem Weg und genießen ihren Erfolg.

Mehr zur Veranstaltung finden Sie hier.

 

12. Mai 2016: Vortrag beim Unternehmerinnen-Netzwerk "wild&weiblich"

„Ich kann’s nicht, bitte fragen Sie mich (nicht?)!"

Ärgern Sie sich immer wieder mal über die angeberischen, überheblichen, aufgeblasenen (…) Männer, die immer „kann ich“ schreien, wenn es spannende Aufgaben gibt? Auch wenn diese Männer objektiv deutlich weniger können als Sie? Andererseits: Wie sollen andere Ihnen wichtige Aufgaben zutrauen, wenn Sie es schon selbst nicht tun? Frauen sind Weltmeister in Selbstkritik - und stehen sich damit sehr erfolgreich selbst im Weg. Almuth Wünsch zeigt in ihrem Kurzvortrag, welche „inneren Ampeln“ bei vielen Frauen auf „rot“ stehen und wie sie sich auf „grün“ schalten lassen. Dabei gibt sie Einblick in hochwirksame Coaching-Techniken aus Spitzenleistungsförderung und Auftrittscoaching und berichtet über praktische Erfahrungen aus der Female Academy.

Ort: Um 19 Uhr im „Oberhaus“ in Passau. 

Das ist eine geschlossene Veranstaltung. Selbständige und Unternehmerinnen können sich bei Almuth Wünsch (awuensch@femaleacademy.de) melden und dann gerne teilnehmen.

Mehr zur Veranstaltung finden Sie hier.

 

11./12. April 2016: Seminar Team-Motivation begeistert Teilnehmerinnen

Auf spezielle Nachfrage der Teilnehmerinnen des Curriculums 2015 fand diese Woche das Seminar Team-Motivation statt. Gemeinsam mit den Teilnehmerinnen haben wir uns mit dem Thema individuelle Ziele und Team-Ziele beschäftigt und aus attraktiven Team-Zielen eine "Sprungbrett-Rede" formuliert und geübt. Wir freuen uns über zwei gelungene Tage und bedanken uns für das positive Feedback der Teilnehmerinnen: "Ich habe wieder ganz viel mitgenommen und gestern schon mit Leichtigkeit losgelegt, "die relevanten Mitspieler zu locken". Die Kombination aus Almuth Wünschs Theorien, wie die Menschen ticken, und Sabine Haases praktischen Beispielen sowie der Austausch untereinander hat mir wieder so eine Fülle von Ideen und konkreten Umsetzungsvorschlägen mitgegeben. Die beiden Tage haben mich für die kommenden Monate und Herausforderungen gestärkt! (S. Dondit)

Das Seminar findet mit Sicherheit im nächsten Jahr wieder statt oder kann auch individuell für Sie organisiert werden.

 

8. März 2016: Vortrag beim Frauennetzwerk von "Die Führungskräfte"

„Ich kann’s nicht, bitte fragen Sie mich (nicht?)!"

Ärgern Sie sich immer wieder mal über die angeberischen, überheblichen, aufgeblasenen (…) Männer, die immer „kann ich“ schreien, wenn es spannende Aufgaben gibt? Auch wenn diese Männer objektiv deutlich weniger können als Sie? Andererseits: Wie sollen andere Ihnen wichtige Aufgaben zutrauen, wenn Sie es schon selbst nicht tun? Frauen sind Weltmeister in Selbstkritik - und stehen sich damit sehr erfolgreich selbst im Weg. Almuth Wünsch zeigt in ihrem Kurzvortrag, welche „inneren Ampeln“ bei vielen Frauen auf „rot“ stehen und wie sie sich auf „grün“ schalten lassen. Dabei gibt sie Einblick in hochwirksame Coaching-Techniken aus Spitzenleistungsförderung und Auftrittscoaching und berichtet über praktische Erfahrungen aus der Female Academy.

Ort: Alter Hof 3, 80331 München

Zeit: 18: 30 Uhr

Hier geht es zur Anmeldung.

 

8. März 2016: Pressemeldung "Qualität statt Quote"

Qualität statt Quote - Female Academy bringt Frauen an die Spitze

Mit einem speziell entwickelten Seminar- & Coaching-Angebot fördert der exklusive Anbieter für weibliche Führungskräfte-Entwicklung nachhaltig Frauenkarrieren.

München, 8. März 2016. Mehr Frauen in der Führung sind gut fürs Geschäft.Die aktuelle Studie des Peterson Institute for International Economics belegt den positiven Effekt von Frauen in der Chefetage auf den Unternehmenserfolg*. Auf dieser Überzeugung fußt auch das Angebot der Female Academy, einem exklusiven Anbieter von Führungskräfte-Entwicklung von Frauen für Frauen. Nach erfolgreichem Start in 2015 freuen sich die Gründerinnen Sabine Haase und Almuth Wünsch über steigende Nachfrage. Ab April bietet www.femaleacademy.de deshalb ein erweitertes Seminar- & Beratungsprogramm für weibliche Führungskräfte und Unternehmen.....

Hier geht es zur aktuellen Pressemitteilung.

 

25. Februar 2016: Das Video zum Curriculum 2015 ist live

Wir freuen uns über den Abschluss des ersten Jahrgangs unseres Curriculums für weibliche Führungskräfte. Hier sehen Sie, was unserer Teilnehmerinnen zur Female Academy sagen.

 

 

11. November 2015: NEU - Seminar Team-Motivation 2016

Auf vielfachen Wunsch unserer Teilnehmerinnen haben wir dieses Seminar nun in unser Programm aufgenommen. Es findet erstmals am 11. und 12. April 2016 statt. 

Das Ziel dieses Seminars: Mit motivierten Teams zu Spitzenleistungen!

Dieses Seminar unterstützt Sie als Führungskraft oder Projektleiterin, Ihre Mitarbeiter oder Projektmitglieder für die gemeinsame Aufgabe zu motivieren. Sie lernen, wie Sie das gemeinsame Ziel präsentieren und es im Team verankern, damit es auch über eine längere Zeit Strahlkraft besitzt. Dabei beleuchten wir verschiedene Situationen – individuell und in der Gruppe – in denen Motivation besonders notwendig ist, wie z.B. Change Prozesse oder Krisensituationen.

Hier erhalten Sie weitere Informationen.

 

1. November 2015: Termine für das Curriculum 2016

Die zweite Staffel 2016 für das Curriculum steht in den Startlöchern. Das Curriculum findet zu folgenden Terminen statt:

  • Modul I: 14./15. Juli 2016
  • Modul II: 22./23. September 2016
  • Modul III: 8./9. Dezember 2016
  • Modul IV: nach Absprache Februar 2017

Unter Curriculum finden Sie weitere Informationen.

 

Presseinformation: Sprechen Sie uns gerne an - "Frauen und Führung" ist unser Thema

Sie möchten gerne etwas über die Female Academy schreiben, die Gründerinnen kennenlernen oder haben Interesse an einem Vortrag durch die Female Academy? Dann freuen wir uns, wenn Sie sich bei uns melden. Denn das Thema "Frauen und Führung" liegt uns am Herzen. Gerne diskutieren wir mit Ihnen auch kontrovers zum Thema "Quote" und geben Insights aus unserem eigenen Erfahrungsschatz weiter - sowohl aus dem Unternehmensalltag wie auch aus Coachings und Seminaren.

Hier finden Sie unsere aktuelle Presseinformation, weitere Informationen erhalten Sie dann gerne persönlich.

 

Pressekontakt

Bright communication
 
Annabel Rudloff
Grillparzerstr. 31
81675 München
Telefon: +49 (0)89 – 62 28 60 60
Mobil: +49 (0)171 – 45 34 181